Wer kann mitfahren?

Die „Große Weserrunde", der Radmarathon eignet sich für alle, die sich einen sportlichen Höhepunkt setzen wollen, ohne dabei unter Wettkampfbedingungen starten zu müssen.

Es kann jeder mitfahren, der

Große Weserrunde

  • sich angesprochen fühlt, eine solche Herausforderung als sein persönliches Ziel anzusehen
  • am Starttag mindestens 18 Jahre alt ist
  • nach eigener Einschätzungen den Belastungen einer solchen Langstreckenfahrt gesundheitlich gewachsen ist.

Jeder Mitfahrer trägt für sich selbst die Verantwortung. Genutzt werden dürfen alle muskelkraftbetriebenen und straßenverkehrstauglichen Fahrzeuge.

Die Teilnahme geschieht auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko.

 

Bitte beachten Sie außerdem die Teilnahmebedingungen!

 

 

Partner der Veranstaltung - Wir bedanken uns herzlich für die Zusammenarbeit.